Eine starke Gemeinschaft: GFM-Trend

Freitag, 12 Februar 2016
moebelnews-Sidekick

Die Sache mit dem Bockspringen

Glosse aus den Nürnberger Nachrichten zum Thema „Bockspring-Betten“:

„In meinem Bekanntenkreis haben jetzt alle neue Betten, die einen sehr eigenen Namen tragen. Es handelt sich um Bockspring-Betten. Gewaltige Dinger mit vielen Schichten, auf denen man hervorragend Bocksprünge machen kann vor dem Einschlafen. … Diese Begeisterung für Bocksprünge kannte ich vorher nicht.

Vielleicht ein neuer Trend aus Amerika? Wer ihm folgen will, muss solch ein hochkompliziertes Nachtlager haben. Oder versuchen Sie, Ihre in die Jahre gekommenen Beziehungen durch gemeinsame Bocksprünge aufzupeppen?

Bevor meiner Fantasie der Gaul durchgehen konnte, wurde ich eines Besseren belehrt. Die Betten heißen in Wahrheit Boxspring, nach der Federkern-Box, auf der alles ruht. Wieder was gelernt.“

moebelnews-Marktplatz

To Top