Sonntag, 14 Juli 2024
moebelnews-Sidekick

„Schuldenbremse und Wachstumsinitiative – beides ist möglich!", sagt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann.

„Es ist gut, dass sich die Bundesregierung zur Schuldenbremse und zu Anreizen für Wachstum bekannt hat. Mit der richtigen Priorisierung, mit mehr investiven anstatt konsumtiven Ausgaben kann das gelingen. Schuldenbremse und Wachstumsinitiative – beides ist möglich!“ +++ „Die Bundesregierung hat Stellschrauben für mehr Wettbewerbsfähigkeit erkannt (…) wie die steuerliche Forschungsförderung und Anreize für mehr Beschäftigung. Jetzt muss konsequent an diesen Schrauben gedreht werden, mit schneller und rechtssicherer Umsetzung. Wir brauchen Planungssicherheit!“ +++ „Wir begrüßen das erneute Bekenntnis zum Bürokratieabbau wie zum Beispiel das Versprechen, Exportkontrollen zu beschleunigen. Solche Maßnahmen kosten noch nicht einmal Geld.“

fenner-com.de

mailingdruck.de

To Top