Eine starke Gemeinschaft: GFM-Trend

Donnerstag, 27 April 2017

Ihre Zugangsmöglichkeiten

Jahresabonnement

Der Komplett-Service: 
365 Tage Informationen rund um die Uhr. Alles für nur 62 Cent pro Tag (228 € + MwSt. pro Jahr).

Weiter zum Komplett-Service...

______________________________________________________________________________

Pay on demand

Der Flex-Zugang: 
Ganz nach Wunsch, so kurz oder lange Sie wollen, ab 29,99 €, ohne Verpflichtung, endet automatisch, schnell drin, einfaches Bezahlen per Handy (SMS) oder über PayPal.

  • Tagesticket (24 Stunden am Stück)
  • Wochenticket (7 Tage am Stück)
  • Monatsticket (30 Tage am Stück)

Hinweis

Der gewählte Zugang wird Ihnen sofort nach erfolgreicher Bestellung gewährt.

Weiter zum Flex-Zugang...

 

______________________________________________________________________________

Das bietet moebenews.de:

Aktualität
Täglich/stündlich die neuesten Nachrichten.

Übersicht
(Werk)Täglich einmal die Schlagzeilen per E-Mail direkt auf den Bildschirm.

Auf Wunsch die wichtigsten News per kostenloser SMS auf Ihr Handy.

Komfort
Nachrichten lesen und kommentieren, Termine, Bücher, Produkt-Neuheiten, Jobs, Leserbriefe.

Wissen
Größtes Online-Nachrichten-Archiv der Möbelbranche.

Kompetenz
Von renommierten Wirtschaftsjournalisten gemacht.

moebelnews-Sidekick

Wenn es knistert…

Ikea hat auf eine äußerst dreiste Kopie seiner blauen 99-Cent-„Frakta“-Tasche durch das Modelabel Balenciaga ziemlich cool reagiert: „Wir sind sehr geschmeichelt, dass die Balenciaga-Tasche unserem legendären und nachhaltigen 1-Euro-Design so ähnelt. Nichts kommt an die Vielseitigkeit einer großen blauen Tasche heran.“

Dazu startete Ikea eine Werbekampagne, wie man das Original erkennen könne: „1. Schütteln: Wenn es knistert, ist es der real Deal. 2. Multifunktional: Sie kann Hockey-Ausrüstung, Ziegelsteine und sogar Wasser tragen. 3. Schmeiß sie in den Dreck: Eine wahre Frakta schüttelt Dreck einfach ab. 4. Preisschild: Nur 0,99€.“

Balenciaga ruft für seine Kalbsleder-Tasche übrigens knapp 2.000 Euro auf. Für seine Ikea-Kopie erntete das Label eine Menge Spott. Beispiel: Frankfurter Rundschau.

moebelnews-Marktplatz

To Top